Krimidinner

Ein Leichenschmaus

Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein.

Lady Ashtonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem alterwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung. Doch was sich im Verlauf des delikaten Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen.

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter – oder hat gar Lady Ashtonburry selbst etwas zu verbergen?

Die Veranstaltung hat eine Dauer von ungefähr vier Stunden.

Information zu Covid-19

Die Veranstaltung wurde speziell für die aktuelle Pandemie konzipiert. Es gelten besondere Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen, um die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Wir haben Informationen zu Covid-19 für Sie auf einer eigenen Seite zusammengestellt. Sollten Sie Fragen zum Ablauf haben, senden Sie uns gerne eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Termin- und Preisübersicht

14.10.2022, 19:00 Uhr

pro Person 90,- EUR

Am 14.10.2022 zum nächsten Mal Seien Sie dabei! Jetzt reservieren
Krimidinner-Angebot Übernachten Sie bei uns! im Doppelzimmer inkl. Frühstück vom Buffet, Krimidinner-Showprogramm und 4-Gänge Menü: 143,- EUR pro Person, im Doppelzimmer zur Einzelnutzung 174,- EUR (zzgl. Kulturförderabgabe von je 1,50 EUR pro Person)