Kochschule

In der Erlebnis-Kochschule mit überregionalem Ruf wird das Kochen zur wahren Passion. Eine Kochschule für alle, die es wissen wollen.

Im Gewölbekeller des Gederner Schlosses lernt man in familiärer und offener Atmosphäre unsere Philosophie der guten Küche kennen. Erfahrungen, Tricks und Rezepte, die in keinem Kochbuch zu finden sind, werden gerne an die Kochschüler weitergegeben.

Der Referent: Hubertus Schultz

Küchenmeister Jahrgan­g 1963. Er ist seit über 25 Jahren Koch aus Leidenschaft. Neben dem ­Meis­tertitel als Koch führt Hubertus Schultz auch den Titel des Hotelbetriebswirts. Erste Adressen der Topgastronomie in ganz Europa prägten seine Fähigkeiten. Hubertus Schultz verfügt über jahrelange Erfahrungen im Management bei internationalen Konzernen wie z. B. Eurest, Mitropa und Centerparcs.

1981 - 1983: Ausbildung zum Koch
1986: Nationale Kochkunstausstellung in Frankfurt - Bronze Medaille
1987: Internationale Kochkunstausstellung in Basel (Schweiz), Hubertus Schultz Team, Chef des Berner Teams - 4x Silber, 2x Gold, 1x Bronze im Team, persönlich 2x Silber - bei über 40 Nationen
1988: Deutschlands jüngster Küchenmeister
1988: Internationale Kochkunstausstellung - mit über 50 Ländern in Frankfurt - Diplom
1989: Internationale Kochkunstausstellung, Le Touquet Frankreich, Team Chef Hubertus Schultz, Diplom d´honneur und wegen herausragender Leistung wurde die Ehrenmedallie der Stadt Le Touquet an das Team übergeben - bis dato einzigartig
1992: Internationale Kochkunstausstellung in Frankfurt - über 50 Länder, Bronze Medallie
1991 - 1993: Eigenes Gourmetrestaurant "Hochzeitshaus" in Schotten - mehrfach ausgezeichnet
1994 - 2006: Betriebsleiter, Hoteldirektor, Hotelbetriebsleiter, Produkt- und Konzeptmanager, Referent Marketing und Operationsmanager bei internationalen Konzernen
2007: Hubertus Schultz wird als Eurotoques-Chef berufen
2007: Hubertus Schultz eröffnet das SchlossHOTEL Gedern

Jetzt Kochkurs-Termin wählen Wir bieten ein vielfältiges Angebot für (fast) jeden Geschmack. mehr erfahren